IT-Manager/in

Technologie trifft Praxis

Als IT-Manager sind Sie ein zuverlässiger Lösungspartner für alle Unternehmen der WALTER GROUP. Je nach Aufgabe leisten Sie Ihren Beitrag bei der Entwicklung und dem Betrieb neuer Software und der dazu notwendigen Infrastruktur. Konkret sprechen wir von Tools für die effiziente Zusammenarbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Endkunden. Eine höchst praxisorientierte und extrem vielfältige Aufgabe also, die nach Praktikern und Anpackern aus den verschiedensten IT-Disziplinen verlangt. Nach Expertinnen und Experten, die in unserer heterogenen Software-Welt sowohl mit bewährten als auch mit Leading-Edge-Technologien arbeiten wollen. Einige Stichworte dazu: Docker, Kubernetes, Self-Contained-Components, Continous Delivery, AS/400, MongoDB, Kafka.

Für Einsteiger und erfahrene Professionals

Ins Abenteuer IT-Manager in der WALTER GROUP kann man aus verschiedenen Richtungen starten. Zum Beispiel von einer Universität, Fachhochschule oder HTL mit Schwerpunkt Informatik aus. Aber selbstverständlich auch als praxiserfahrener Experte von einem anderen Unternehmen kommend. In beiden Fällen gilt Folgendes:

  • Zu Beginn absolvieren Sie ein mehrwöchiges Training im operativen Geschäft (z. B. bei LKW WALTER oder CONTAINEX) und treten danach eine Kennenlernen-Tour durch unsere gesamte IT-Abteilung an. Denn trotz hoch spezialisierter Arbeitsteiligkeit geht es letztlich immer auch um persönliche Zusammenarbeit.
  • Für Ihr weiteres fachliches Qualifizieren und Spezialisieren gibt es bei uns keinen Standardweg. Stattdessen bieten wir Ihnen mit unserer Unterstützung die Möglichkeit, sich je nach Aufgabenstellung und gemäß Ihrer Interessen individuell weiterzuentwickeln.

Finden Sie Ihren Spezialbereich!

So vielfältig wie die WALTER GROUP sind auch unsere Aufgaben für IT-Manager. Verstehen Sie die folgenden beruflichen Herausforderungen deshalb als Auswahl mit Fokus auf jene Bereiche, wo wir immer wieder spannende Aufgaben und Herausforderungen bieten können. Wählen Sie Ihren Weg!

Anforderungsmanager
... verbinden die Wünsche des operativen Geschäfts mit der Welt der IT. Sie erheben und strukturieren verschiedenste praktische Anforderungen, übersetzen sie in die Sprache der IT und verantworten die fachliche Umsetzbarkeit. Darüber hinaus unterstützen unsere Anforderungsmanager den Fachbereich bei der Umsetzung der daraus resultierenden Prozessveränderung.

Projektleiter
... sind organisatorisch und technisch versierte Allrounder, bei denen alle Fäden zusammenlaufen. Sie räumen alle Hürden aus dem Weg und wissen, dass der Erfolg nur durch die Kombination von Leadership und Teamorientierung möglich ist. Egal ob bei businessorientieren Projekten oder solchen mit technischem Schwerpunkt.

Lösungsarchitekten
... modellieren auf Basis der erhobenen Anforderungen effektive Architektur-Konzepte, die den Kolleginnen und Kollegen bzw. unseren Endkunden die Arbeit leichter und das Business effizienter machen. Sie konzipieren aus bestehenden und neuen Komponenten optimale Lösungen und verantworten deren technische Umsetzung.

Testmanager
... sind jene Expertinnen und Experten, die herausfinden, was nicht funktioniert. Klingt paradox, ist aber für querdenkende fachliche und technische Tester mit einem sechsten Sinn für Logik die ultimative Herausforderung. Gleiches gilt für Spezialisten in der Testautomatisierung. Ihre Aufgabe besteht darin, die Qualität der bereits eingesetzten Software und das Funktionieren im operativen Geschäftes nachhaltig zu sichern.

Infrastrukturmanager
... sind gefragte Expertinnen und Experten, die in der WALTER GROUP in verschiedensten Bereichen zum Einsatz kommen. Von Client und Server über Netzwerk und Kommunikation bis hin zu Virtualisierung und Security-Themen. Sie gestalten und verantworten das technische Fundament für alle IT-Aktivitäten und sorgen für einen reibungslosen Betrieb der Basis-Infrastruktur.

Applikationsmanager
... verstehen die ganze Breite der IT und sind es gewohnt, Probleme zu lösen. Deshalb sind sie nicht nur technische Generalisten mit fundiertem Know-how, das von der Softwareentwicklung bis zur Infrastruktur reicht. Sondern auch Menschen mit einem solide gestrickten Nervenkostüm und ausgeprägter Freude an der Kommunikation mit Kollegen und Lieferanten.

Häufige Fragen und Antworten

Auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen arbeiten wir 40 Stunden pro Woche. Täglicher Arbeitsbeginn ist um 8.00 Uhr. Es gibt bei uns keine Nachtschichten und selbstverständlich genießen wir an den Wochenenden unsere Freizeit. Als Vollzeitkraft haben Sie Anspruch auf 5 Urlaubswochen jährlich. Darüber hinaus erhalten Sie von der WALTER GROUP 40 zusätzliche Stunden Freizeit, als Ausgleich dafür, wenn es einmal länger dauert.
Ergänzend zur öffentlichen Anbindung stellen wir unseren Mitarbeitern zwischen Wien und Wiener Neudorf ein kostenloses Shuttle Service zur Verfügung. Der Standort Kufstein liegt sehr zentral und ist perfekt an das öffentliche Verkehrsnetz (Bus und Bahn) angebunden. Wer mit dem Auto kommt, nutzt an beiden Standorten unsere Gratis-Parkplätze (Parkhäuser).

Leistung ist in der WALTER GROUP ein ganz zentraler Aspekt. Gleichzeitig legen wir großen Wert auf Ausgleich, Gesundheit und ein familiäres Betriebsklima.

  • Für eine ausgeglichene Work-Life-Balance unterstützen wir sportliche Aktivitäten wie Beach-Volleyball, Fußball, Laufen, Schifahren, Tennis und Spinning.
  • Die Gesundheit unsere Mitarbeiter fördern wir durch Nichtraucherbüros, strahlungsarme Monitore, ein optimales Raumklima, großzügige Relaxing Bereiche (Meetingpoints, WALTER Park), durch einen Arzt mit Impfservice im Haus und vieles mehr.
  • Als Familienunternehmen legen wir großen Wert auf ein gutes Betriebsklima und einen ausgeprägten Teamgeist, getragen von einem starken WIR-Gefühl.
Das hängt ganz davon ab, ob Sie in Kufstein oder Wiener Neudorf arbeiten. Ist Letzteres der Fall, kommen Sie in den Genuss eines kostengünstigen Mitarbeiterrestaurants mit täglich 5 Menüs zur Auswahl. In Kufstein essen Sie in ausgewählten Restaurants - finanziell unterstützt durch die WALTER GROUP.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung gewährleisten zu können. Durch Klick auf "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Wenn Sie bestimmte Cookies ausschließen möchten, klicken Sie hier. Weitere Informationen über unseren Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweisen.

Akzeptieren