„Eine bessere Entscheidung hätte ich nicht treffen können“

Marco G., Familienmensch und Area Sales Manager bei CONTAINEX

Marco G.

Ein internationales Unternehmen zu finden, dass der ideale Ort für eine Karriere ist und gleichzeitig auf die familiäre Situation Rücksicht nimmt, ist gar nicht so leicht. Marco hat sich diesen Traum erfüllt. Denn seit 2019 arbeitet der studierte Journalist und Hobbyfotograf als Area Sales Manager bei CONTAINEX in Kufstein. Den Wechsel dorthin bezeichnet er heute als beste Entscheidung seines Lebens.

Marcos berufliche Geschichte beginnt an der Universität Verona. Gleich nach seinem Masterstudium in Journalismus wechselte er jedoch in den Verkauf. Marco entwickelte seine Karriere dann in Mailand. Und das höchst erfolgreich: „Mailand erwies sich damals als optimal für meinen Karriere-Start. Aber die Stadt war definitiv kein Ort, an dem ich mit meiner Frau eine Familie gründen wollte.“ Diesen Ort und eine internationale Karriereperspektive gleich dazu, sollte Marco im Jahr 2019 in Kufstein in der WALTER GROUP finden. „Mailand und Kufstein, das ist schon ein großer Unterschied. Wir haben in Kufstein alles, was wir uns als Familie gewünscht haben.“ Ähnliches gilt für seine Karriere bei CONTAINEX.

Was Marco an seinem Job als Area Sales Manager ganz besonders schätzt? Auf diese Frage nennt er zunächst einmal das Produkt selbst. „Mich begeistert immer wieder aufs Neue, was man mit unseren Containern alles machen kann. Schulen, Büros, Umkleiden für Sportvereine und vieles mehr.“ Das sorgt für Abwechslung, sowohl im Büro als auch auf Reisen zu den Kunden.
„So vielfältig wie unsere Container sind auch die beruflichen Chancen bei CONTAINEX.“

Marcos persönlicher Tipp:

Persönlich bin ich ein sehr neugieriger Mensch, der immer offen für Neues ist. Wer ähnlich tickt, dem kann ich eine Zukunft in der WALTER GROUP nur ans Herz legen. Denn hier hört das Dazulernen nie auf.

Wir dürfen vorstellen:

Christoph H.
Christoph H.
Group Division Manager Stv. und Paradebeispiel für Karriere
LKW WALTER
Sandra M.
Sandra M.
Transport Managerin mit Logistik in den Genen
LKW WALTER
Ewelina I.
Ewelina I.
Verkehrsdirektor Stellvertreterin mit persönlichem Erfolgsrezept
LKW WALTER
Elena G.
Elena G.
Division Managerin mit andalusischem Temperament
LKW WALTER

Häufige Fragen und Antworten

Sehr gute! Denn in der WALTER GROUP haben Sie als Berufseinsteiger*in alle Chancen. Kommen Sie aus einer Bildungseinrichtung mit wirtschaftlichem, sprachlichem oder auch technischem Schwerpunkt, steigen Sie sofort und direkt ins Business bei uns ein. Ohne Branchenkenntnisse, dafür aber im Rahmen eines intensiven Traineeprogrammes, das wir „Train the Winner“ nennen.

Begleitet von einem eigenen Coach erhöhen Sie Ihre fachliche sowie soziale Kompetenz und wachsen kontinuierlich in Ihre zukünftigen Aufgaben hinein. Weil auch die WALTER GROUP ständig und nachhaltig wächst, ergeben sich laufend neue Karrierechancen.
Grundsätzlich sind Berufserfahrung oder Branchenkenntnisse für einen Einstieg in unser operatives Geschäft nicht notwendig. Denn wir bilden neue Mitarbeiter*innen im Rahmen unseres Trainee-Programmes „Train the Winner“ sowohl theoretisch als auch praktisch selber aus. Allerdings gibt es einige Bereiche, in denen wir einschlägige Erfahrung und Vorkenntnisse sehr zu schätzen wissen. Zum Beispiel in unserer IT, in der Rechtsabteilung oder im Verkauf, wo wir (Young) Professionals attraktive Karrierechancen anbieten können. Unser Tipp: Werfen Sie einfach einen Blick auf unsere Offenen Stellen.
Die klassischen Lehrberufe Speditionskaufmann/frau oder Bürokaufmann/frau kann man in unserem Unternehmen nicht erlernen.

In unseren Offenen Stellen hat jedes Inserat einen Link, der Sie zum Online-Bewerbungsformular führt. Bitte füllen Sie es aus und schicken Sie es gemeinsam mit Ihren Bewerbungsunterlagen ab. Danach bekommen Sie sofort ein Mail. Es bestätigt Ihnen, dass Ihre Bewerbung gut bei uns angekommen ist. Dann dauert es maximal 14 Tage, bis Sie von uns eine Nachricht über das Ergebnis Ihrer Bewerbung bekommen. Fällt es positiv aus, geht es so weiter:

  1. Erstes Kennenlerngespräch via Telefon oder Skype.
  2. Persönliches Gespräch bei uns mit einem unserer Recruiter.
  3. Möglicher zweiter Termin mit einem Fachbereichsleiter bei speziellen Positionen.

Über das Endergebnis Ihrer Bewerbung informieren wir Sie per Mail oder am Telefon. Wollen Sie zwischenzeitlich Informationen über den Status Ihrer Bewerbung, steht Ihnen unser Bewerber-Management gerne zur Verfügung.

Kontakt