Flexibilität in alle Richtungen
März 2022

Flexibilität in alle Richtungen

Bereits im Oktober haben wir angekündigt, dass wir an mehr Flexibilität in unserer Arbeitswelt arbeiten. Hört sich vielleicht einfach an, ist aber durchaus eine Herausforderung. Denn in unseren Jobs sorgen wir dafür, dass die Welt niemals stehen bleibt. Dies hat sich speziell während der Corona-Pandemie gezeigt, als Transporte sowie schnelle, mobile Lösungen noch gefragter als in normalen Zeiten waren. Trotzdem, oder gerade deshalb wollen wir unseren Mitarbeiter*innen mehr zeitlichen und örtlichen Gestaltungsspielraum geben.

Mit 2022 gibt es drei Möglichkeiten seinen Arbeitstag zu flexibilisieren. Flexitime ermöglicht das Verschieben der Tagesarbeitszeit, ein Stundenpool von einer Arbeitswoche zusätzlicher Freizeit kann den Arbeitstag verkürzen und mit fünf Tagen Homeoffice im Monat kann man seinen Arbeitsort nachhause verlegen. Mehr dazu.

Kontakt